Terminvereinbarung noch einfacher

Terminvereinbarung ganz einfach

In Zeiten der Corona-Beschränkungen müssen fast alle Unternehmen sorgfältig auswählen, wann sie Termine vergeben können und wann nicht. Das ist nicht immer einfach, denn man muss erst bei allen Abteilungen oder bei allen Mitarbeitern nachfragen, ob zu bestimmten Uhrzeiten bereits Termine bestätigt wurden.

Verständlicherweise geht das ab einer bestimmten Größenordnung nicht mehr ohne softwareseitige Tools. Auch wir verwenden neuerdings ein solches Terminvereinbarungs-Tool für unsere Website. Ab sofort können Sie mit dem folgenden Tool (siehe unten) bei uns einen Termin vereinbaren. Das besondere ist, dass Sie nur noch die freien Termine angezeigt bekommen, an denen sich nicht bereits ein Besucher bei uns befindet. Diese Vorgehensweise ist nun auch im Hinblick auf die Corona-Verordnung konform umgesetzt.

Sie benötigen auch eine solche oder eine ähnliche Lösung? Kein Problem, dann vereinbaren Sie doch gleich einen Beratungstermin mit uns!

Wird geladen ...

Wenn Sie Ihre Nachricht abschicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind dazu gesetzlich verpflichtet. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ebenfalls löschen wir Ihre Daten, wenn Ihre Anfrage bearbeitet wurde oder der Zweck der Speicherung entfällt. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

Jetzt Digitalförderung für KMUs nutzen

DIGIBOOST - Förderprogramm für KMUs

Ab dem 01.03.2021 startet unter dem Namen “DIGIBOOST” ein Förderangebot speziell für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Solo-Selbstständige!

Gefördert werden unter anderem professionell erstellte Online-Shops oder auch Online-Interaktions-Angebot und weitere Vorhaben, die etwas mit der Digitalisierung von Geschäftsmodellen und Vertriebskanälen, von Produkten und Dienstleistungen der der Supply-Chain zutun haben!

Nutzen Sie die Gunst der Stunde und bauen Sie jetzt Ihre Online-Aktivität aus. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei Ihrem weg ins E-Business und des E-Commerce.

Vereinbaren Sie gleich einen Termin unter
0 26 26 – 14 01 00
oder schreiben Sie unter
info@ruettger-mediendesign.de

Agenturvorstellung per Video

Bereits seit mehreren Jahren zählt Videomarketing zu den erfolgreichsten Marketingaktionen, die man als Unternehmen durchführen kann. Ebenso seit bereits vielen Jahren produzieren wir für Euch Werbe-, Image- oder Eventvideos, ohne selbst die Zeit zu finden, auch mal einen kleinen Überblick über uns selbst zu drehen. Nun haben wir es endlich geschafft …

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Agentur- und Portfoliovorstellung von Rüttger Mediendesign

Neues Videotraining zu Adobe XD – Prototypen

Michael Rüttger - Inhaber Rüttger Mediendesign, Dozent, Autor

Das neue Videotraining “Adobe XD: Website-Prototypen erstellen” von Michael Rüttger diesen Monat bei LinkedIn Learning erschienen.

Lernen Sie in diesem Kurs, interaktive Website-Prototypen mit Adobe XD zu erstellen – und das ganz ohne Programmieren. Michael Rüttger zeigt Ihnen, wie Sie mit UI-Kits relativ schnell Wireframes umsetzen und diese Schritt für Schirtt über ein erstes Mockup bis hin zur Website ausbauen. Sie werden sehen: Sie brauchen weder Illustrator noch Photoshop um sich ganz auf den Gestaltungsprozess Ihrer Website konzentrieren zu können. Und am Ende erhalten Sie einen vorzeigbaren Prototypen, den Sie guten Gewissens an die Programmierabteilung weitergeben können.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.linkedin.com zu laden.

Inhalt laden

Mockups und Prototypen ganz ohne Programmierung erstellen aus dem Kurs „ Adobe XD: Website-Prototypen erstellen “ von Michael Rüttger

#AdobeXD, #LiL, #prototyping, #uxdesign

Website für Moto Garage & Diner

Website-Entwicklung Moto Garage & Diner

Unser neustes Website-Projekt ist abgeschlossen. Gratulation an Moto Garage & Diner in Altenkirchen zu Ihrer neuen Online-Präsenz. Wir durften die komplette Entwicklung einschließlich des Hostings übernehmen und stehen Moto Garage & Diner auch zukünftig bei der Pflege und der Redaktion mit Rat und Tat zur Seite.

Die Entwicklung wurde in den ersten Planungsschritten mit Adobe XD vorgenommen, und die Absprache über die Adobe Creative Cloud mit dem Kunden geführt. Anschließend erfolgte die Template-Entwicklung mit PHP und HTML sowie die Implementierung in dem Content-Management-System WordPress.

Moto Garage & Diner - https://motogaragediner.de
Moto Garage & Diner – https://motogaragediner.de

Was Sie alles bei Moto Garage & Diner erwartet – Gastronomie, Musik-Bar, Biker-Shop und Motorradhändler sowie Werkstatt und Reiseveranstalter aus einer Hand – kann nun direkt auf der Website eingesehen werden.

Antibakterielle Schreibgeräte – Jetzt bei uns!

Antibakterielle Schreibgeräte von uma bei Rüttger Mediendesign

Schreiben Sie sicher, antibakteriell und langlebig

Die antibakteriellen Modelle uma ICON green und uma EFFECT green verhindern die Verbreitung von Bakterien von Hand zu Hand. Hierzu wird dem Material in der Produktionsphase ein antibakterieller Zusatz von Silberionen beigemischt. Diese unterbinden die Ansammlung und Vermehrung von Bakterien auf den Oberflächen der Schreibgeräte.

  • ANTIBAKTERIELL
    Hergestellt aus antibakteriellem Kunststoff mit einem speziellen Zusatz, der Silberionen freisetzt, die die Bakterienbildung auf der Stiftoberfläche verhindern.

  • MADE IN EUROPE
    Kurze und schnelle Lieferwege ermöglichen eine zuverlässige und kurzfristige Produktion und schaffen einen zusätzlichen Beitrag zum Erhalt der Umwelt.

  • KLIMANEUTRAL
    Die Schreibgeräte werden klimaneutral produziert und veredelt. Auf diese Weise wird ein zusätzlich positiver Beitrag für die Umwelt geleistet.

  • WIRKLICH SICHER
    Der verwendete Kunststoff erfüllt europäische und amerikanische FDA-Vorschriften für den Kontakt mit Lebensmitteln.

  • NATURFREUNDLICH
    Die Schreibgeräte wurden aus nicht toxischem Kunststoff, für eine speziell lange Lebensdauer, entwickelt. Das Risiko, dass schädliche Substanzen in die Umwelt abgegeben werden, ist dadurch minimiert. Eine möglichst lange Verwendung dieses Kugelschreibers hilft uns, die Umweltverschmutzung zu reduzieren und unterstreicht somit die Idee nachhaltiger Werbung.

  • VORAUSSCHAUEND
    Hergestellt aus spielzeuggeeignetem Kunststoff (laut europäischer Norm EN 71, Teil 3 und US FDA-Vorschriften).

  • GRÜNE CHEMIE
    Der Kunststoff enthält keine Dioxine, Phthalate, Bisphenol A, Antimo, Arsen, Barium, Cadmium, Chrom, Quecksilber, Blei, polybromierte Biphenyle (PCB), polybromierte Diphenylether oder Decabromdiphenylether und ist RoHS- und REACH-konform.

  • CLP-KONFORM
    Ungefährlich gemäß der Verordnung zur Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen.

Die Modelle eignen sich nicht nur optimal für Ihr Marketing und die Kommunikation speziell im Gesundheitswesen und der Medizin, sondern aufgrund der aktuell erhöhten Hygienevorgaben auch für alle anderen Branchen, wie bspw. die Weiterbildungsbranche, die auf schreibende Werbung setzen.

Weitere Informationen finden Sie in der uma Broschüre. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gerne und bestellen Sie gleich beim uns als Fachhändler!

Unterstützung für die Kreative-Branche

in Zeiten wie diesen müssen wir alle sehen, wie wir unser Business am Laufen halten. Besonders hart trifft es die Freiberufler oder Unternehmer, die gerade den Weg in die Selbstständigkeit gewählt haben. Aus diesem Grund macht Serif – der Herausgeber von Affinity Publisher, Affinity Photo und Affinity Designer – zur Zeit ein phantastisches Angebot, das wir Euch nicht vorenthalten möchten!

Serif hat sich zu drei Schritten entschlossen, die wirklich einzigartig sind. Deswegen teilen wir diese Information auch.

  1. Schritt – Angebot einer neuen 90-tägigen kostenlose Testversion für die Mac- und Windows-Programme der gesamte Affinity-Suite.
  2. Schritt – Beim Kauf der Affinity-Apps für Mac, Windows und iPad wird ein Rabatt von 50 % angeboten. Wahnsinn!
  3. Schritt – Für die Kreativbranche wird das gesamte Jahresbudget für Auftragsarbeiten auf die nächsten drei Monate vorgezogen! Genaue Informationen folgen in Kürze.

Das ist wirklich beispiellos und sollte geteilt werden, wo es nur geht. Damit Ihr Euch auch alle direkt mit der Affinity-Suite beschäftigen könnt, steht Euch mein LinkedIn Learning Online-Kurs zur Verfügung.

Die originale Information findet Ihr direkt bei Serif auf der Website unter https://affinity.serif.com/

Viel Spaß beim Lernen im Home-Office oder wo auch immer Ihr die Zeit nutzen werdet – vor allen Dingen, bleibt gesund!

Unser Umgang mit dem Corona-Virus

Liebe Kunden, Mitarbeiter, Freunde und Interessenten – wir nehmen die derzeitige Corona-Lage sehr ernst und möchten in erster Linie unsere Mitmenschen schützen sowie der Verbreitung des Virus entgegen treten.

Somit bitten wir Sie bei Anfragen oder Fragen zu bestehenden Aufträgen von persönlichen Besuchen abzusehen und uns stattdessen per Telefon oder E-Mail zu kontaktieren. Gerne können wir auch nach Absprache eine Videokonferenz abhalten und so ebenfalls auf die meisten Anforderungen eingehen. Diese Handhabung gilt, bis die Bundesregierung eine positive Prognose und eine Aufhebung bzw. Lockerung der Schutzmaßnahmen anordnet.

Interaktive Karte des Corona-Virus (Stand: 17.03.2020 – 11:00 Uhr)

Wir sind sicher, dass Sie Verständnis für diese Entscheidung haben, zumal es in unserer Branche und Agentur die Abläufe nicht wirklich verändert. Im Folgenden finden Sie noch eine Auflistung wichtiger Links, die wir für Sie zusammengestellt haben: