Portfolioerweiterung Hochzeitsfotografie

Ich hatte ja bereits Anfang diesen Jahres angekündigt, dass ich das Portfolio in meiner Agentur verändern werde. Jetzt, fast zum Ende des Jahres kann ich mich stolz schreiben, dass ein großes, neues Standbein in Form der Fotografie hinzugekommen ist. Genau genommen habe ich Mitte des Jahres intensiv mit der Hochzeitsfotografie gestartet und konnte das bis zum jetzigen Zeitpunkt als umsatzstärksten Bereich etablieren.

Dieser Erfolg bedeutet für mich, dass ich diese Dienstleistung weiter ausbauen werde. Sukzessive werde ich Portraitfotografie, Business-Fotografie und Wildlife- bzw. Hundefotografie mit aufnehmen.

Einen Überblick über meinen Werdegang und die aktuellen Entwicklungen könnt Ihr in einem Interview mit meinem Coach Edmond Rätzel erfahren. Edmond Rätzel hat sich auf die Unternehmensberatung speziell für Fotografen und Videografen spezialisiert und die Entscheidung, nach fast 30 Jahren Selbstständigkeit, noch einmal neue Sichtweisen und Ansätze durch einen wesentlich jüngeren Fachmann zu erfahren, gehören zu den besten Entscheidungen als Unternehmer!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nach 30 Jahren Selbstständigkeit mit der Fotografie Geld verdienen – Interview mit Michael Rüttger

Weitere Arbeiten zur Fotografie könnt ihr auf meiner neuen Website unter www.michael-ruettger.de anschauen. Dort werden die Fotografie-Bereiche in Zukunft ergänzt, die neu hinzukommen.

Eine kleine Anmerkung zum Schluss. Es ist nicht so, dass ich als blutiger Anfänger die Fotografie nun beruflich umsetze sondern während meinen fast 30 Jahren in der Medienbranche natürlich schon in vielen Aufträgen umsetzen konnte. So fotografierte ich bereits Wildlife-Abenteuer sowie Motorraddokumentationen und auch in jüngster Zeit bspw. Jagdhunde und sogar Fahrzeuge und Motorräder. Ich besitze somit schon einiges an Erfahrung und durch die langjährige Videografie natürlich auch einiges an Equipment. Doch bislang habe ich diese Dienstleistung nicht aktiv beworben und das ändert sich nun mit der Hochzeitsfotografie. Eine spannende Zeit eröffnet sich … 🙂

Michael Rüttger

Einmalige Chance auf der Hochzeitsmesse 2022 in Koblenz

Auf der Suche nach einem Hochzeitsfotografen?

Dann besucht mich doch auf der Hochzeitsmesse 2022 in Koblenz und sichert Euch ein unglaubliches Angebot!

Besucht uns einfach auf unserem Stand im Kurfürstlichen Schloss Koblenz und sichert Euch Euren persönlichen Gewinncode.

Bei der Buchung eines Hochzeitsshootings bis zum 22. Dezember 2022 erhaltet Ihr nach Vorlage des Gewinncodes 50% Rabatt!

Ja – ihr habt richtig gelesen! Ich schenke Euch 50% meines Honorars. Am 23. Dezember 2022 wird der Gewinn-Code ausgelost und die glückliche Gewinnerin oder der glückliche Gewinner von mir benachrichtigt!

Also – auf nach Koblenz und sichert Euch diese einmalige Gelegenheit! Ich freue mich auf Euch!

DIE HOCHZEITSMESSE Koblenz 2022

Endlich ist es wieder soweit. Eine der schönsten und besten Hochzeitsmessen der Region geht wieder an den Start! Da dürfen wir natürlich nicht fehlen.

Wir haben ein paar tolle Überraschungen im Koffer und freuen uns auf nette Gespräche.

#hochzeitsmessekoblenz

NEU – Merchandising von Rüttger Mediendesign

Da wir auf Messen und Ausstellungen schon nach verschiedenen Werbemitteln mit unserem Logo gefragt wurden, haben wir uns entschlossen, einen eigenen Merch-Shop zu eröffnen. Hier findet ihr alles, was zu Rüttger Mediendesign gehört!

Wenn ihr uns unterstützen möchtet, freuen wir uns über Bestellungen in unserem Shop! Ab heute gilt noch 14 Tage 15% auf alle Produkte! Also – direkt zuschlagen! 😉

PS: Danke!

Beeinträchtigung unserer Kommunikation

am 07.03.2022 kann es wegen einer Umstellung und Modernisierung unserer Telefon- und Kommunikationsanlage zu Störungen kommen. So werden wir ab 08:00 Uhr weder per E-Mail noch per Telefon erreichbar sein.

Die Arbeiten sollten gegen 13:00 Uhr beendet sein. Dann sind wir wieder auf allen Kanälen für Sie erreichbar. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Alles Neu macht der Januar

Alles Neu macht der Januar

Wir sind wieder für Sie am Start. Jetzt bereits über 27 Jahre ohne Unterbrechung. Blicken wir zurück, haben wir bereits viele Höhen und Tiefen erlebt. Die ersten Jahre waren sehr schwer aber auch die letzten beiden Jahre bohren an unseren Fundamenten. So bleiben wichtige Event-Aufträge im Videobereich auf der Warteliste oder werden ganz gestrichen und wir selbst können auch auf keiner Messe unsere Dienstleistung und unser Unternehmen bewerben.

Die einzige Konstanz in diesen schwierigen Zeiten ist Corona und die immer wieder neu veröffentlichten Verordnungen. So auch 2022. Wir starten also wieder mit vielen Einschränkungen und Unsicherheiten.

Dennoch – wir sind positiv gestimmt – und hoffen, dass uns dieses Jahr wieder ein wenig mehr Normalität ermöglicht. Wir tun jedenfalls alles, damit wir weiter für Sie da sein können und schützen uns uns unsere Mitarbeiter. Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten, so stehen wir Ihnen gerne auch jederzeit per Videokonferenz zur Verfügung. Oder Sie nutzen unser Tool zur Terminvereinbarung. Bitte beachten Sie dabei aber die jeweils geltenden Hygieneregeln der Corona-Verordnung des Landes RLP.

Corona-Regeln RLP Januar 2022
Aktuelle Corona-Regeln von RLP: https://corona.rlp.de/de/startseite/

Jedes neue Jahr bringt auch Potential für Verbesserungen. So werden wir dieses Jahr verschiedene Projekte beginnen, von denen Sie profitieren werden. So wird z.B. unsere Serverinfrastruktur modernisiert und damit unsere Webhosting-Angebote noch interessanter! Zusätzlich nehmen wir eine völlig neue Sparte in unser Portfolio auf; die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren – lassen Sie sich überraschen, und schauen Sie immer wieder hier vorbei oder abonnieren Sie unseren Blog direkt als RSS-Feed.

Eine ganz wichtige Änderung betrifft die Öffnungszeiten unserer Agentur in Herschbach. Zum einen aus Gründen der Arbeit in unserem Tonstudio aber auch der Erreichbarkeit unserer Niederlassung in Hilgenroth geschuldet, werden wir zukünftig in Herschbach nur noch Montags bis Donnerstags von 09:00 – 16:00 Uhr persönlich erreichbar sein. Freitags vereinbaren wir Termine in unserer Niederlassung in Hilgenroth.

Selbstverständlich sind wir auch weiterhin flexibel und versuchen natürlich, Ihre Wünsche zu erfüllen. Telefonisch bleibt alles beim Alten und Sie erreichen uns zwischen 08:00 und 17:00 Uhr entweder auf dem Festnetz oder Mobil. Aber bitte beachten Sie; insbesondere durch Videoaufnahmen oder Arbeiten im Tonstudio können wir nicht immer direkt Ihren Anruf persönlich entgegennehmen. Hinterlassen Sie aber eine Nachricht und Ihre Telefonnummer, rufen wir so schnell wie möglich zurück – versprochen!

Nun denn – also mit Vollgas und optimistisch ins Neue Jahr 2022! Wir sind gespannt, was das Jahr diesmal für uns bereit hält.

Weihnachtsmarkt in Altenkirchen

Der 25. Weihnachtsmarkt in Altenkirchen findet statt. Mit dem 26. – 28. November und dem 03. – 05. Dezember findet der Weihnachtsmarkt an zwei Adventswochenenden mit einem verkaufsoffenen Sonntag am ersten Wochenende statt.

Als Mitglied im Aktionskreis Altenkirchen e.V. unterstützen wir mit einer Standbesetzung am Sonntag, den 28.11.2021 die tolle und große Weckmann- und Tombola-Aktion. In diesem Zusammenhang auch noch einmal vielen Dank an die Sponsoren, die wirklich tolle Preise bereit gestellt haben.

Mögliche Tombola-Gewinne 2021 Weihnachtsmarkt Altenkirchen

Selbstverständlich gilt das aktuelle Regelwerk der Corona-Verordnung RLP.

Der Weg zur Normalität

wie der ein oder andere aufmerksame Beobachter vielleicht bemerkt hat, haben wir lange keinen Artikel mehr veröffentlicht. Das lag definitiv nicht daran, dass wir nichts zu veröffentlichen gehabt hätten sondern schlicht an der relativ chaotischen Arbeitsweise, die uns die Einschränkungen der Corona-Verordnungen eingebrockt hatte.

Ein ständiges Umlegen von Terminen, permanente Wechsel von Home-Office und Präsenz plus alle weiteren Schwierigkeiten, die für uns als Veranstaltungsfilmer und auch Event-Ausstatter nicht einfach waren.

Aber wir wollen nicht meckern, denn andere aus der Branche und auch einige Freunde und Bekannte hat es weitaus schlimmer getroffen. Trotz der nun wieder steigenden Inzidenzen blicken wir positiv in die Zukunft und wollen allen mitteilen – ja, uns gibt es noch und wir sind auch nach wie vor kreativ aktiv!

Außerdem haben wir uns für das nächste Jahr einige interessante Vorhaben auf die Agenda geschrieben, auf die ihr euch freuen könnt!

PS: Bei aller Pandemie – denkt an Weihnachten und bestellt rechtzeitig eure Werbemittel bei uns, denn die Pipeline ist bereits prall gefüllt und wir brauchen eine Zeit, um alles abzuarbeiten!